Drittes Thüringer Hotel erhält Umwelt Goldstatus

Das Wellnesshotel Talblick in Brotterode Trusetal in Thüringen erlangte im Rahmen des Dehoga Umweltchecks Goldstatus.

Die Bereiche Energie, Umwelt und Klimaschutz spielen für Thüringer Domizile eine immer wichtigere Rolle. Das Hotel Talblick ist nun das dritte Haus mit Goldstatus des  Bundeslandes. Angelika und Katja Brumm nahmen am 7. November 2017 die Urkunde von der Präsidentin der Dehoga Thüringen, Gudrun Münnich und Hauptgeschäftsführer Dirk Ellinger im Rahmen der Messe ISS GUT in Leipzig entgegen.
    
 „Unsere Thüringer Hotels investieren schon seit Jahren in die Bereiche Klima und Umweltschutz. Im grünen Herzen Deutschlands sind wir besonders stolz, dass sich mehr und mehr Hotels mit dem Thema Nachhaltigkeit auseinandersetzen und sich den Kriterien des Dehoga Umweltchecks stellen und sich dann diese Aktivitäten auch bestätigen lassen“, sagt Dirk Ellinger.

Gemeinsam mit dem Bundesumweltministerium rief der Dehoga den Umweltcheck ins Leben. Die prämierten Hotels können mit der Auszeichnung für mehr Energieeffizienz und Klimaschutz werben. Die Kampagne liefert darüber hinaus wertvolle Hinweise und praktische Tipps zum Thema Umwelt- und Klimaschutz.

Weitere Informationen sind online verfügbar.

 Angelika und Katja Brumm, Dehoga Thüringen Präsidentin Gudrun Münnich und Haupt
Angelika und Katja Brumm, Dehoga Thüringen Präsidentin Gudrun Münnich und Hauptgeschäftsführer Dirk Ellinger (Foto: Dehoga)